of Forest Circle
of Forest Circle

Clickertraining

Warum Clickertraining?



Auf den ersten Blick mag es wie ein Widerspruch erscheinen: Ausgerechnet Katzen, diese Wesen, an denen viele Menschen besonders ihre Unabhängigkeit schätzen, soll man trainieren? Ihnen ihre Individualität nehmen, sie gar zu Marionetten machen?

Keine Sorge; sollte dies überhaupt möglich sein, dann ganz sicher nicht durch Clickertraining. Die Katze wird zu nichts gezwungen. Sie kann jederzeit frei entscheiden, ob sie mitmachen möchte oder nicht. Zu keinem Zeitpunkt muss sie unangenehme Konsequenzen befürchten.

Clickertraining ist eine hervorragende Möglichkeit, Katzen zu beschäftigen, eine intensivere Beziehung zu ihnen aufzubauen, ihnen zu helfen, Ängste zu überwinden und/oder evtl. notwendige medizinische Behandlungen gelassener zu akzeptieren, ihnen auch ein paar Tricks beizubringen und vieles mehr. In erster Linie macht es aber einfach Spaß, und zwar sowohl dem Menschen als auch der Katze!

            
Clickertraining folgt einfachen Regeln, die leicht zu verstehen und absolut verlässlich sind. Dazu gehört, dass die Katze im Training durch ihr Verhalten ihr Umfeld manipulieren kann. Das heißt, sie kann aktiv mitbestimmen, was mit ihr und um sie herum passiert. Das stärkt das Selbstbewusstsein der Katze und hilft, Verhaltensstörungen vorzubeugen.

Vorteile



Clickertraining bringt Spaß und Abwechslung. Insbesondere für Wohnungskatzen, deren Leben oft recht gleichförmig verläuft, ist es daher eine große Bereicherung (was aber nicht heißt, dass Freigänger nicht ebenfalls ihre Clicker-Sitzungen genießen). Das allein wäre schon Grund genug zum Clickern. Darüberhinaus gibt es aber noch eine ganze Reihe anderer Vorteile. Einige davon sind:

 

 

Erweiterte Kommunikationsmöglichkeiten

 

Vielleicht können Sie sich schon durch das bloße Lesen des Textes bis hierhin vorstellen, dass diese Art des Trainings auch der Katze eine neue Möglichkeit eröffnet, sich uns mitzuteilen. Man könnte sagen, beide Mensch und Katze erlernen eine neue Sprache. Die Katze "spricht" durch Aktionen, der Mensch durch Clicks; schließlich ist Kommunikation immer beidseitig.

 

Beziehung und Vertrauen 

 

Clickertraining ist immer auch Beziehungsarbeit, und auch wenn Sie jetzt vielleicht denken, die Beziehung zwischen Ihnen und ihrer Katze ist schon so gut, besser geht's nicht: Probieren Sie es aus. Vielleicht werden Sie überrascht... 

 

Durch die klaren Spielregeln beim Clickertraining werden Sie für Ihre Katze ein verlässlicher Partner. Vertrauen kann wachsen (oder überhaupt erst entstehen; etwa, wenn Ihre Katze gerade erst bei
Ihnen eingezogen ist).

 

 

Selbstbewusstsein und Ausgeg-

lichenheit 



Während besonders die Katzen mit wenig Selbstbewusstsein durch die häufigen Erfolgserlebnisse beim Training an Sicherheit gewinnen, sorgt das Training auch insgesamt für mehr Ausgeglichenheit. Kopfarbeit macht zufrieden, was sich nicht nur in einem harmonischeren Miteinander niederschlägt, sondern auch positive Auswirkungen auf das Immunsystem hat.

Aktuelles

 

................................................................

23.05.2016

Heute ist unser F-Wurf geboren.

Mehr unter: Kitten

................................................................

27.04.2016

Heute ist unser E-Wurf geboren.

Mehr unter: Kitten

................................................................

10.08.2015

Heute ist unser kleiner Nachwuchskater Sky Blue eingezogen.

Mehr unter: Kater

................................................................

15.01.2015

Heute ist unser D-Wurf geboren.

Mehr unter: Kitten

................................................................

22.12.2014

Heute ist unser C-Wurf geboren.

Mehr unter: Kitten

................................................................

26.07.2014

Wenn alles geklappt hat erwarten wir um den 23.9.14 Babys.

Mehr unter: Kitten

................................................................

26.07.2014

Ausstellungsseite wurde neu bearbeitet.

Mehr unter: Ausstellung

................................................................

06.03.2014

Heute wurde die Ausstellungs-Seite neu bearbeitet und aktualisiert. Mehr unter:

Ausstellungen

................................................................

02.11.2013

Heute ist unsere wunderschöner B-Wurf geboren. Mehr Informationen finden sie unter Kitten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Denise Stahl